Außer(hoch)schulische Lernorte
Ziel ist die Entwicklung von begeh- und erfahrbare Arbeits- und Forschungslandschaften in denen Schülergruppen und andere interessierte Besucher im Maßstab 1:1 reale Prozesse und Vorgänge erleben und nachvollziehen können. | weiter
Zukunft in der Tasche
Zentrales Anliegen des Projekts ist es, die Jugendlichen frühestmöglich an die Bildungschancen "vor der eigenen Haustüre" heran zu führen. Hierzu dient die interaktive Suchmatrix mit rund 500 Bildungsangeboten. | weiter
Regio Guides goes technik
Jugendliche im Alter von 14-16 Jahren sollen an die Themen der :gärten der technik herangeführt und ausgebildet werden. Zu den langfristigen Zielen gehört der Aufbau eins Pools von qualifizierten und interessierten Jugendlichen.

Nachwuchs-Gärten

Ein zentrales Anliegen der „Nachwuchs‐Gärten“ ist es, den Nachwuchs frühzeitig auf die faszinierenden Standorte der :gärtender technikaufmerksam zu machen und für die damit im Zusammenhang stehenden Industrien, Ingenieurtechniken und Wissenschaften zu begeistern. In diesem Zusammenhang geht es konkret um die Frage, wie die Kompetenzen, das Wissen, das am Ort Erlebbare [naturwissenschaftliche Prozesse, Verfahrensabläufe, Techniken etc.] sowie vorhandene (Aus‐)Bildungsmöglichkeiten am jeweiligen Standort Kindern, Jugendlichen und beruflichem Nachwuchs vermittelt werden kann.

Ein wesentliches Ziel aller :gärtender technik ist deren Weiterentwicklung zu außer(hoch)schulischen Lernorten mit begeh‐und erfahrbare Arbeits‐und Forschungslandschaften, in denen Schülergruppen und andere interessierte Besucher im Maßstab 1:1 reale Prozesse und Vorgänge erleben und nachvollziehen können. Daneben wird es an den Standorten auch enge Kooperationen mit Hochschulen und entsprechenden Fachrichtungen geben, die Studenten und Doktoranden die Möglichkeit bietet vor Ort zu lernen und forschen.

Standort

Bild vergrößern
21 | 06 | 2017
Langer Tag der Region 2017 auf :metabolon in Lindlar | mehr
13 | 06 | 2017
Besuch von texanischen Austauschstudenten des AIB Bonn auf :metabolon | mehr
13 | 06 | 2017
Die Forscher AG der 6. Klassen des DBG Wiehl trifft sich zum letzten Mal im Schuljahr 2016/2017 auf :metabolon | mehr