wissen

Wissen ist die Einsicht in die unterschied-lichen Phänomene der Natur und Technik und ihre Zusammenhänge. Durch seine Beobachtungsgabe und sein Abstraktions-vermögen, Zusammenhänge durch systematisches, logisches Schließen zu erfassen, eignet sich der Mensch ständig neues, für sein Leben notwendiges Wissen an. Diese Fähigkeiten sind die Triebfedern des menschlichen Fortschritts.

Standort

Bild vergrößern
21 | 06 | 2017
Langer Tag der Region 2017 auf :metabolon in Lindlar | mehr
13 | 06 | 2017
Besuch von texanischen Austauschstudenten des AIB Bonn auf :metabolon | mehr
13 | 06 | 2017
Die Forscher AG der 6. Klassen des DBG Wiehl trifft sich zum letzten Mal im Schuljahr 2016/2017 auf :metabolon | mehr