Qualitätskriterien

Zukunft[simpulse]

Alle Standorte der :gärten der technik zeichnen sich durch ihre Zukunftsausrichtung aus. Es geht also nicht um „Musealisierung“, oder den verklärten Blick zurück, sondern um die Zukunftsoptionen und -bedürfnisse der Standorte bzw. der involvierten [Natur-] Wissen-schaften, Industrien und Ingenieurtechniken. Ziel ist es u.a., herauszufinden und zu diskutieren, worin der wirtschaftliche und wissenschaftliche Output der Standorte ‚heute’ und ‚morgen’ besteht / bestehen kann und wie mit einer Projektentwicklung auch neue Felder der [wirtschaftlichen] Wertschöpfung erschlossen werden können [Innovation].

Standort

Bild vergrößern
14 | 10 | 2017
Presseinformation: Neun PreisträgerInnen mit dem Deutschen Solarpreis 2017 in Wuppertal ausgezeichnet - unter anderem das Bergische Energiekompetenzzentrum :metabolon | mehr
13 | 10 | 2017
Die Jakob-Moreno-Schule Gummersbach erkundet :metabolon | mehr
13 | 10 | 2017
„Navi durch die Welt der Berufe“ – Berufsfelderkundungstag an der Gesamtschule Waldbröl | mehr